Leichtathletikgemeinschaft Bremen-Nord e. V.

Nur noch wenige Tage bis zum Sonntag, 03.Juli, bis der Bremer Norden mit dem 3. Nehlsen-Triathlon 2011 wieder ganz im Blickpunkt des Triathlonsports stehen wird. Dann wird es ernst für die bereits vorangemeldeten 270 Neueinsteiger, ambitionierten Freizeitsportler, Staffeln und erfahrenen Triathleten, die sich über 500 Meter Schwimmen im Grambker Sportparksee, 20 KM Radfahren entlang des Lesum Deiches bis zum Wendepunkt an der Moorlosen Kirche und dem abschließenden 5,4 KM Lauf entlang des 5,4 KM langen Wendekurses am Seeufer messen werden. Die veranstaltende Nehlsen-AG und die ausrichtende Leichtathletik Gemeinschaft (LG) Bremen-Nord erwarten am Veranstaltungstag, so die Erfahrungen der letzten beiden Jahre, auch noch zahlreiche Kurzentschlossene, die sich spontan in das Abenteuer Triathlon stürzen können. Die Gelegenheit zur Nachmeldung besteht ab 08:00 Uhr bis eine Stunde vor den jeweiligen Wettbewerben

Beginnen werden den Triathlontag ab 09:30 Uhr die Jedermänner und -frauen, gefolgt um 10:20 Uhr von den Teilnehmern des Staffelwettbewerbes. Bei dieser, in den letzten Jahren besonders beliebt geworden Disziplin, haben die Athleten die Möglichkeit, sich die Wettkampfstrecke zu teilen: drei Leute - einer schwimmt, einer fährt Rad und einer läuft, egal ob Familien, Arbeitskollegen, Nachbarn oder Sportverein, Männer, Frauen und Kinder (ab 16 Jahren).

Den krönenden Abschluss gegen 11:15 Uhr bilden dann die Athleten des Sprint-Triathlons, bei dem zeitgleich auch der Bremer Triathlon Verband seine Sieger im Rahmen der Bremer Landesmeisterschaften im Sprint ermitteln wird. Hier hat mit Marek Jaskolka, SG Findorff, auch bereits ein Triathlet der internationalen Spitze gemeldet. Eingeladen, die Sportart Triathlon einmal hautnah erleben zu können, sind auch die Anwohner und die sportinteressierten Zuschauer. Für das leibliche Wohl ist vor Ort ebenfalls bestens gesorgt.

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok